Aktuelle Pressemeldungen

Aufsichtsrat verlängert Vertrag von Flughafengeschäftsführer Dr. Michael Hupe
Aufsichtsrat verlängert Vertrag von Flughafengeschäftsführer Dr. Michael Hupe

In seiner Sitzung vom 29. Juli 2022 hat der Aufsichtsrat der Flughafen Nürnberg GmbH die Verlängerung des Vertrages von Geschäftsführer Dr. Michael Hupe um weitere fünf Jahre bis Oktober 2028 beschlossen.

„Ich freue mich, dass Dr. Michael Hupe uns für weitere fünf Jahre an der Spitze des Airports Nürnberg erhalten bleibt. Gerade in den letzten beiden herausfordernden Pandemiejahren hat Dr. Hupe durch großes Engagement und unermüdlichen Einsatz überzeugt. Hierfür danke ich im Namen des Aufsichtsrats herzlich und wünsche ihm und dem ganzen Flughafen-Team viel Erfolg für die kommenden Jahre“, so Finanzminister und Aufsichtsratsvorsitzender Albert Füracker.

Mit der Fortführung der Zusammenarbeit würdigt der Aufsichtsrat die erfolgreiche Entwicklung des Flughafens vor der Pandemie, die dazu führte, dass fünf Jahre in Folge ein Gewinn ausgewiesen werden konnte, sowie die strategischen Weichenstellungen zur Wiederbelebung der Konnektivität der Region nach der Pandemie. Dr. Hupe bedankte sich für das in ihn gesetzte Vertrauen.

Weiterlesen
Airport Nürnberg nimmt PV-Anlage ans Netz: Parkhaus P4 wird zur Stromfabrik
Airport Nürnberg nimmt PV-Anlage ans Netz: Parkhaus P4 wird zur Stromfabrik

Der bayerische Finanz- und Heimatminister Albert Füracker gab zusammen mit Nürnbergs Oberbürgermeister Marcus König und Flughafengeschäftsführer Dr. Michael Hupe das Startsignal für die Inbetriebnahme einer Photovoltaikanlage auf dem Oberdeck des neuen Parkhauses P4. Damit erreicht der Airport Nürnberg einen weiteren Schritt in Richtung Energieautarkie.

„Klimaschutz und Flughafen gehen in Bayern und Nürnberg Hand in Hand. Die neue Photovoltaikanlage am Parkhaus P4 ergänzt die vielfältigen Maßnahmen am Flughafen Nürnberg zum Klimaschutz auf zielgerichtete Weise. Die neue Anlage kann zusammen mit den bereits vorhandenen PV-Anlagen des Airports an sonnigen Tagen den Strombedarf im Terminal nahezu vollständig abdecken“, freute sich Finanzminister und Aufsichtsratsvorsitzender Albert Füracker bei der Inbetriebnahme.

Weiterlesen
<p>Sommerferien: Airport Nürnberg erwartet 680.000 Fluggäste</p>

Sommerferien: Airport Nürnberg erwartet 680.000 Fluggäste

Rund 680.000 Passagiere werden in den bayerischen Sommerferien am Albrecht Dürer Airport Nürnberg erwartet, allein am ersten Wochenende (inklusive Freitag) über 42.000 Fluggäste – das sind beinahe so viele wie vor Corona und mehr als doppelt so viele wie 2021! 

Weiterlesen

Werbung gefällig

Der Albrecht Dürer Airport bietet optimale Werbeflächen, um Ihre Zielgruppe zu erreichen.
mehr

Flugzeugabfertigung

AirPart - Alles aus einer Hand
mehr

Blue Ocean Opportunities für Airlines

Nutzen Sie die Möglichkeiten des Albrecht Dürer Airport Nürnberg
mehr