Direktflug

Warschau


Eine Reise nach Warschau, in die Hauptstadt Polens, ist ein Muss für jeden, der staunen und erleben will. Eine wahrlich schöne Metropole, die Tradition und Moderne vereint wie kaum eine andere.

Die Altstadt

Einen Rundgang durch die Altstadt (stare miasto) starten Sie am besten vom Schlossplatz (Plac Zamkowy) aus und gehen bis in die Neustadt. Eine Alternative zum Erkunden sind die öffentlichen Verkehrsmittel. Hierfür nehmen Sie einfach den Bus 180. Er fährt fast schnurgerade vom Norden in den Süden der City und bietet gute Gelegenheiten für Zwischenstopps. Einen ersten Eindruck von klassizistischer Architektur bekommt man im Stadtteil Mokotow, am Boulevard Nowy Swiat mit seinen teuren Geschäften oder am berühmten Kulturpalast.

Essen und Einkaufen

Kleinere Läden und Boutiquen findet man in der Ulica Mokotowska und in der Ulica Freta. Besonders charmant ist auch die Fußgängerzone Ulica Chmielna. Das kulinarische Angebot ist breit gefächert: Zum Nachmittagskaffee bietet sich die Mohnstrudelspezialität Makowiec an, abends das polnische Pierogi: mit Kartoffeln oder Blaubeeren gefüllte Teigtaschen. Wer sucht, findet sogar noch die ein oder andere Milchbar aus kommunistischen Zeiten, wo heute Hipster neben Großmüttern für ein paar Zloty ihre Suppe löffeln.


Tipp

Warschau mit dem Fahrrad erkunden. Man kann wunderbar von Park zu Park radeln, so nah liegen die großflächigen Grünanlagen beieinander. Sonntags finden Konzerte unter freiem Himmel statt. Meist kostenlos.



Flug buchen


Hotel in Warschau

Buchen Sie über booking.com Ihr passendes Hotel in Warschau.

Hotel suchen & buchen