Tel Aviv


Die israelische Großstadt am Mittelmeer bietet ihren Besuchern den perfekten Mix aus orientalischen und westlichen Einflüssen, Strandurlaub und Städtetrip. Ob für Kulturinteressierte, Shopping-Fans oder Nachtschwärmer: das bunte Tel Aviv hat für jeden Geschmack das passende Angebot.

Sehenswertes

Ein besonderer Vorzug der Stadt ist die blühende Kunstszene. Eines der spannendsten Museen des Landes ist das Museum of Arts in Tel Aviv. Es beherbergt die weltweit größte Sammlung israelischer Kunst in Form von Gemälden, Skulpturen, Architektur, Fotografie und Film. 

Wer an israelischem Handwerk interessiert ist, sollte sich den MARKET.TLV nicht entgehen lassen. Viermal im Jahr kommen hier heimische Modedesigner, Fotografen, Maler, Floristen und Bäcker zusammen, um ihre exklusiven Produkte bei guter Musik in einer entspannten Atmosphäre zu präsentieren.

Der Anblick der berühmten Weißen Stadt von Tel Aviv ist beeindruckend. Die Ansammlung von 4000 Gebäuden mit weißer Fassade im Bauhausstil gehört seit 2003 zum UNESCO Weltkulturerbe.

Energie tanken können Besucher und Einheimische ganzjährig an den verschiedenen Abschnitten des 14 Kilometer langen Sandstrandes der Stadt. Im Winter herrschen Temperaturen von bis zu 20 Grad – perfekt für einen erholsamen Spaziergang.

TIPP: Der Frishman Beach gilt bei den Einheimischen als schönster Strandabschnitt. Zum Frühstück oder Mittagessen kann man in diversen Cafés und Restaurants hinter der Promenade einkehren.

Nachtleben

Nach Sonnenuntergang erwacht Tel Aviv jedoch erst richtig zum Leben. Die Stadt ist bekannt für ihr schillerndes Nachtleben. Im Zentrum finden sich unzählige Großraumdiskotheken, Clubs und Bars. Wer sich lieber an der frischen Luft aufhält, sollte Richtung Hafen gehen. An der modernen Promenade kann man zahlreiche Straßenkünstler beobachten und dabei ab und an einem Live-Konzert lauschen.

Flug buchen

Hotel in Tel Aviv

Buchen Sie jetzt über booking.com Ihr passendes Hotel in Tel Aviv.

Hotel buchen

Hinweise zum Check-in bei Israel-Flügen