1

10 Jahre Nürnberg-Barcelona – Vueling verfünffacht Passagierzahl

Presseinformation Nr. 28/2022

Was mit rund 10.000 Fluggästen im Jahr 2012 begann, hat sich zu einer Erfolgsgeschichte mit rund 53.000 Passagieren im Jahr 2022 entwickelt: Bis zu sechsmal wöchentlich steuert die spanische Fluggesellschaft Barcelona an. Insgesamt nutzten in den letzten zehn Jahren rund 360.000 Reisende die Nonstop-Anbindung in die katalanische Metropole – Tendenz weiter steigend. Damit zählt Barcelona zu einem Lieblingsziel der Nürnberger.

Während im Jahr 2013 noch über die Hälfte der ab Nürnberg nach Barcelona abfliegenden Passagiere eine Umsteigeverbindung nutzten, fliegen im Jahr 2022 über 90 Prozent der Fluggäste auf der Nonstop-Route von Vueling – das spart Ressourcen .

Es gibt wohl kaum eine andere europäische Metropole mit einem so breiten Mix aus Sightseeing, Shopping, kulinarischen Highlights, Strand und Erholung wie Barcelona. An weltberühmten Sehenswürdigkeiten wie Antoni Gaudís Sagrada Família kommt niemand vorbei, und das Herz Kataloniens hat noch mehr zu bieten: Europas größtes Fußballstadion Camp Nou, Heimstätte des FC Barcelona.

Dabei wird die Kultur- und Wirtschaftsmetropole an der Ostküste Spaniens inzwischen auch als Drehscheibe zu anderen innerspanischen Zielen genutzt, die Vueling von Barcelona aus anfliegt, unter anderem in die Hauptstadt Madrid.

Über Vueling

Vueling, ein Teil der IAG, verbindet Spanien als größten Binnenmarkt in Europa und ist damit ein einflussreiches Unternehmen für wirtschaftliche und touristische Entwicklungen. Ab 2022/23 verfügt die Airline über ein Netzwerk von mehr als 245 Kurz- und Mittelstrecken in Europa, Nordafrika und dem Nahen Osten.

Im letzten Jahr führte Vueling einen Flug zwischen Barcelona und Lyon durch und konnte die CO2-Emissionen um 72% reduzieren. Dieser historische Meilenstein wurde dank des von Repsol aus Abfällen hergestellten nachhaltigen Treibstoffs und einer möglichst geraden Flugstrecke dank der Koordination mit Albatross erreicht. Ermöglicht wurde dies durch eine Initiative des Single European Sky und der Effizienz der neuen Generation des Airbus A320neo.

Vueling, die als erste Low Cost Airline der Welt das IATA-Umweltzertifikat erhalten hat, hat 25 A320neo Flugzeuge der neuen Generation in ihrer Flotte, die die CO2-Emissionen um 18% reduzieren.