3

British Airways startet erstmals ab Nürnberg nach London-Heathrow

Von Nürnberg zu Europas größtem Drehkreuz

British Airways, ein langjähriger Wunschkandidat vieler Fluggäste aus der Metropolregion Nürnberg, startet ab Ende März 2022 in Europas größtes Drehkreuz London-Heathrow. Daraus ergeben sich exzellente Reisemöglichkeiten für einen Besuch der britischen Metropole sowie weltweite Umsteigeverbindungen über das Drehkreuz in Heathrow. Außerdem sind damit erstmals alle drei großen Luftfahrtallianzen in Nürnberg vertreten: Star Alliance, SkyTeam und – jetzt neu – Oneworld Alliance.

Attraktive Umsteigeverbindungen in der ganzen Welt

British Airways wird zunächst viermal wöchentlich ab Nürnberg fliegen und bietet ab Mai sechs wöchentliche Flüge nach Heathrow an. Interkontinental bestehen unter anderem attraktive Anschlüsse nach Santiago de Chile, São Paulo und Dubai. Zudem wird British Airways ab Winterflugplan 2022/2023 die Anbindung an die relevanten Metropolen in den USA optimieren. Damit ist Nürnberg noch besser an New York (John F. Kennedy International Airport), Boston, Chicago und weitere Top-Ziele in den Vereinigten Staaten angeschlossen.



Flug buchen


London

Im Zentrum Londons stehen die imposanten Houses of Parliament, der legendäre Uhrturm „Big Ben“ und Westminster Abbey, Krönungsstätte der britischen Monarchen.