Leidenschaftlich und ausgezeichnet: Sport verbindet

Sie sind mit Leidenschaft dabei und erringen beachtliche Auszeichnungen: Sportler aus unserer Region setzen Maßstäbe im Mannschaftssport und bei Einzeldisziplinen.

Der Albrecht Dürer Airport Nürnberg fühlt sich unseren Sportlern verbunden und unterstützt mit Sponsoring, Kooperationen und Projekten. 

Zwei starke Teams: Airport Nürnberg und Brose Bamberg


Der Albrecht Dürer Airport Nürnberg ist offizieller Partner des neunmaligen deutschen Basketball-Meisters Brose Bamberg. Die Bundesligisten und Teilnehmer an der Turkish Airlines Euroleague, Brose Bamberg, sind neben Zweitligist Nürnberg Falcons der zweite Basketball-Verein, für den sich der Flughafen engagiert. Mit dem Engagement bei Bambergs Basketballern möchte der Airport einen Beitrag zu der sportlichen Spitzenleistung dieses Vorzeigevereins leisten. Gleichzeitig ist es Ziel, die Funktion als Flughafen der Metropolregion auch in Bamberg zu verdeutlichen. Die Kooperation spiegelt sich auch in gegenseitigen Werbeauftritten wider. 

Jugendförderung bei den Nürnberg Falcons


Mit den Nürnberg Falcons hat nach Brose Bamberg das zweite Basketball-Team einen Kooperationsvertrag mit dem Flughafen abgeschlossen: Die Nürnberg Falcons aus der 2. Basketball-Bundesliga werden auf ihrem erfolgreichen Weg vom Airport Nürnberg begleitet. Die Kooperation beinhaltet unter anderem eine Werbepartnerschaft und die Unterstützung von Jugendmannschaften, die im Albrecht Dürer Gymnasium ihre Heimspiele absolvieren.

WTA Tennis Turnier


Der Nürnberger Versicherungscup ist ein Turnier der WTA Tour, das seit 2013 in der Nürnberg ausgetragen wird. Zu der hochkarätigen Sportveranstaltung reisen namhafte Tennisspieler an. Der Albrecht Dürer Airport Nürnberg fördert den Cup durch Werbepartnerschaften.

HC Erlangen


Der Handballclub Erlangen (HCE) ist einer der erfolgreichsten Vereine der Region. Er entstand 2001 aus der Fusion der Handballabteilungen des damaligen Zweitligisten CSG Erlangen und des Bayernligisten HG Erlangen. Der Albrecht Dürer Airport Nürnberg fördert den HCE im Rahmen einer Werbepartnerschaft.

SpVgg Greuther Fürth


Die Spielvereinigung Greuther Fürth ist einer der beiden großen Fußballclubs der Region. Zu den vielen Erfolgen in der Vereinsgeschichte gehören die drei deutschen Meistertitel in den Jahren 1914, 1926 und 1929 als SpVgg Fürth. Der Albrecht Dürer Airport Nürnberg fördert die Spielvereinigung durch eine vielseitige Werbepartnerschaft. So ist Greuther Fürth beispielsweise mit einer eigens gestalteten Fluggasttreppe gut sichtbar auf dem Vorfeld vertreten.

1. FCN


Der 1. Fußball-Club Nürnberg (1. FCN) ist einer der traditionsreichsten deutschen Fußballvereine, Gründung im Mai 1900. Mit neun Meisterschaften war der Club über 60 Jahre lang deutscher Fußball-Rekordmeister. Das Stadion fasst 50.000 Zuschauer. Der Albrecht Dürer Airport Nürnberg fördert im Rahmen einer Werbepartnerschaft. So ist der Club beispielsweise auf Großplakaten am Airport vertreten, während der Flughafen im Stadion wirbt.

Public Viewing


Bei den großen Fußballturnieren wie WM und EM wird der Albrecht Dürer Airport Nürnberg regelmäßig zur Fußballhochburg: Das beliebte Public Viewing mit bis zu 20.000 Zuschauern findet auf einer der großen Parkflächen statt. Auf einer 100 Quadratmeter großen LED-Leinwand werden die wichtigsten Begegnungen live übertragen.