3

Airport Nürnberg zeigt Flagge: Ja zu Europa!

Fotoaktion mit Mitarbeiter/-innen

Der Wahltag am 26. Mai steht ganz im Zeichen Europas. Auch der Albrecht Dürer Airport Nürnberg profitiert von dem europäischen Grundgedanken, zu dem das Leben in Frieden und Freiheit, Reisen ohne Grenzen und ein einheitliches Zahlungsmittel gehört.

Mit rund 60 Nonstop-Strecken verbindet der Airport europäische Metropolen und Regionen, führt Menschen zusammen und fördert wirtschaftliche Beziehungen über nationale Grenzen hinweg. Der Flughafen Nürnberg ist daher das nordbayerische Tor zu Europa und der Welt. Dies spiegeln die Beschäftigten des Flughafens sehr gut wider, sie stammen derzeit aus 24 unterschiedlichen Ländern.

Daher möchten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Flughafen Nürnberg ein Zeichen für Europa setzen und dazu aufrufen, an der Europawahl teilzunehmen: Gekleidet in den europäischen Farben blau und gelb bildeten rund 90 Kolleginnen und Kollegen die Flagge der Europäischen Union nach und stehen damit – im wahrsten Sinne des Wortes – für die europäische Werte ein. Die Flughafenfeuerwehr half mit: Das Foto wurde aus dem Korb der Drehleiter aufgenommen, die sich auf 42 Meter ausfahren lässt.