Zurück zur Übersicht

Guten Rutsch! 5 Reiseziele für Silvester

Katharina Ostertag -

Ihr wollt Silvester mal anders feiern? Europas Hauptstädte und der Nahe Osten locken zum Jahreswechsel mit unvergesslichen Partys und beeindruckenden Feuerwerken. Wir haben die beliebtesten Ziele für Silvesterreisen im Gepäck.

London

London Bridge

Das spektakuläre Feuerwerk der britischen Hauptstadt solltet ihr euch auf keinen Fall entgehen lassen. 

Die bunten Feuerwerkskörper schießen rund um den Waterloo Millennium Pier in den dunklen Nachthimmel. Der beste Aussichtspunkt ist um 0 Uhr definitiv beim London Eye. HIer wird zum Jahreswechsel extra ein Bereich für die Zuschauer eingerichtet. Allerdings muss im Vorfeld für 10 Pfund ein Ticket gekauft werden.

Ihr könnt euch natürlich auch kostenlos auf eine der Londoner Brücken stellen z.B. auf die Westminster Bridge, die Waterloo Bridge oder die Hungerford Bridge.

Außerdem findet ab 23 Uhr eine riesige Silvesterparty am Trafalgar Square statt - jedoch ohne Feuerwerk.

Am 1. Januar geht es dann ab 12 Uhr mit der Neujahrsparade (New Year's Day Parade) weiter. Sie führt von der U-Bahn-Station Green Park bis zum Big Ben.

Tickets für die Viewing Area am London Eye

Die Tickets werden jedes Jahr ab September verkauft. Hier könnt ihr euch für Ticketinformationen anmelden und werdet rechtzeitig darüber informiert, wann der Verkauf startet.

Übernachtung in London an Silvester

Da in London die Preise für ein Hotel in der Silvesternacht höher sind als sonst, lohnt es sich früh zu buchen. 

Hotel in London finden


Kopenhagen

Moorish Palace im Tivoli Freizeitpark

Wer an Silvester eher Lust auf einen entspannten Abend mit nordischem Flair hat, ist in der dänischen Hauptstadt Kopenhagen richtig. Das heißt allerdings nicht, dass das Feuerwerk weniger atemberaubend wie in anderen europäischen Großstädten ist.

Im Gegenteil: Der Freizeitpark Tivoli veranstaltet sogar über mehrere Tage ein Feuerwerksfestival. Am 31. Dezember startet das Lichtspektakel dann ab 23 Uhr.

Am Schloss Amalienburg treffen sich Kopenhagens Einwohner, um gegen 18 Uhr bei einer Live-Übertragung der berühmten Rede ihrer Königin zu lauschen. Auch um Mitternacht ist das Schloss eine beliebte Anlaufstelle, um sich gegenseitig ein frohes neues Jahr zu wünschen.

Der Rathausplatz ist an Silvester ebenfalls populär. Hier hat man den perfekten Blick auf die große Uhr am Rathausturm und kann gemeinsam mit den Einheimischen die zwölf Glockenschläge um Mitternacht zählen. Im Vorfeld wird bei Livemusik schon mit dem ein oder anderen alkoholischen Getränk angestoßen.

Übernachtung in Kopenhagen an Silvester

Bucht jetzt euer passendes Hotel für ein unvergessliches Silvester in Kopenhagen.

Hotel in Kopenhagen finden

Wien

Blick vom Wiener Riesenrad

Rund 600.000 Menschen lockt jedes Jahr der SIlvesterpfad in die Innenstadt von Österreichs Hauptstadt Wien. Der Pfad führt vom Wiener Prater bis zum Rathausplatz und bietet Live-Bands, DJs und Buden mit Speisen und Getränken soweit das Auge reicht. Um Mitternacht findet am Rathausplatz dann ein riesiges Feuerwerk statt.

Für alle, die den Silvesterabend besonders glamourös feiern möchten, bietet sich die Silvestergala im Festsaal des Wiener Rathauses an. Hier könnt ihr bei einem 4-Gänge-Menü schlemmen und auf die Live-Musik tanzen. Tickets gibt es ab 160,- € pro Person. Um 0 Uhr genießt ihr dann einen atemberaubenden Blick über die Dächer der Stadt.

An Silvester fährt das Riesenrad im Prater bis 2 Uhr nachts. Da viele Besucher daran interessiert sind, um 0 Uhr vom Riesenrad aus über Wien zu blicken, solltest du dich frühzeitig in die Warteschlange einreihen.

Übernachtung in Wien an Silvester

Bucht jetzt euer Hotel zum Jahreswechsel in Wien.

Hotel in Wien finden

Dubai

Wer Mütze und Schal an Silvester zuhause lassen will, ist in der Wüstenstadt Dubai genau richtig. Im Dezember warten Temperaturen von bis zu 30 Grad und reichlich Sonne auf die Besucher.

Das größte Feuerwerk findet auf dem Burj Khalifa statt. Wenn hier um 0 Uhr die Pyrotechnik gezündet wird, werdet ihr aus dem Staunen gar nicht mehr raus kommen. Dubai hat es 2014/15 mit seiner Show als "größtes Silvesterfeuerwerk aller Zeiten" sogar ins Guinness-Buch der Rekorde geschafft.

Schaut euch die beiden Videos an, um einen Eindruck vom Silvesterabend in der Stadt der Superlative zu bekommen.


Am besten sucht ihr euch also frühzeitig ein Hotel mit Blick auf den Burj Khalifa, um euch das Spektakel in Ruhe ansehen zu können. Vorher könnt ihr in einem der zahlreichen Restaurants ein Silvestermenü genießen. Die Preise sind hier allerdings eher teuer.

Übernachtung in Dubai an Silvester

Findet jetzt euer perfektes Silvester-Hotel in Dubai - am besten mit Blick auf den Burj Khalifa!

Hotel in Dubai finden


Amsterdam

Amsterdam bei Nacht

Die holländische Metropole ist für alle, die am Silvesterabend feiern wollen, ein optimales Reiseziel.

Beliebt sind vor allem der Leidseplein und der Rembrandtplein mit zahlreichen Bars, Diskotheken und Restaurants. Im Rotlichtviertel De Wallen feiern die Menschen auf den Straßen und Brücken. Am Dam Square steigt eine große Open Air Party. Die populärsten Clubs heißen Escape, Melkweg, Studio 80, Panama Club und Paradiso.

Ihr könnt natürlich auch auf einem Boot die vielen Grachten entlang schippern und euch das Treiben vom Wasser aus ansehen.

Übernachtung in Amsterdam an Silvester

Ob Hausboot, Luxushotel oder Hostel: In Amsterdam findet jeder die passende Unterkunft.

Hotel in Amsterdam finden

Insidertipps für Amsterdam

Sebastian und Fritz haben Amsterdam "like a local" erlebt.
zum Blogbeitrag