4

Tailwind hebt erstmals nach Bodrum ab

Startschuss für die Flugverbindung von Nürnberg in die Stadt an der Ägäis

Vertreter des Airport Nürnberg mit Geschäftsführer Dr. Michael Hupe (2.v.r.) und die Crew des Erstfluges.

Bodrum, Badeparadies an der türkischen Ägäis und bekannt für die Festung Kalesi, wird vom Airport Nürnberg aus erstmals von Tailwind angeflogen. Die Nonstop-Flüge werden exklusiv von FTI vermarktet. Zum Erstflug am Montag, 26. März, kamen Crew und Airportchef Dr. Michael Hupe zum „ribbon cutting“ vorm Flugzeug, einer Boeing 737-400, zusammen.

Angebote zum Bodrum-Urlaub ab Nürnberg