Lust auf Sommer:
Der neue AIRPORT report zum Sommerflugplan 2016

Presseinformation Nr. 10/2016 vom 06. April 2016


Das beliebte Flughafenmagazin des Albrecht Dürer Airport Nürnberg, der AIRPORTreport, liegt ab sofort wieder kostenlos am Flughafen aus. Das Magazin erscheint halbjährlich, immer zum Flugplanwechsel im Frühjahr und im Herbst. Die neue Ausgabe zum Sommerflugplan 2016  ist mit über 50 Seiten deutlich umfangreicher als bisher und enthält Interessantes und Wissenswertes für Reiselustige, Heimatverbundene und Luftfahrtinteressierte.

Kleine Insel, großer Charme: Titelthema des AIRPORTreport im Sommer 2016 ist Ibiza, eines von 5 neuen Zielen im Sommerflugplan. Mit der neuen Direktverbindung mit airberlin ist Ibiza von Nürnberg nur rund 2 Flugstunden entfernt. Die Leser bekommen im AIRPORTreport einen Überblick über die Vielfalt der Insel, wertvolle Reisetipps und Inspiration für den nächsten Ibiza-Urlaub.
Im Sommer 2016 liegen Ziele rund um die iberische Halbinsel besonders im Trend, darum beleuchtet der Sonderteil des neuen AIRPORTreport Spanien und Portugal als Urlaubsziele. Mit dabei sind natürlich auch die neuen nonstop-Verbindungen auf die Insel Lanzarote und nach Faro an der portugiesischen Algarve.
Darüber hinaus finden Leser im neuen AIRPORTreport Tipps für tolle Reiseziele in Deutschland, Europa und der ganzen Welt.

Neben interessanten Informationen über neue Fluggesellschaften und Flugziele ab Nürnberg erfahren die Leser auch Wissenswertes über ihren Flughafen: von den Shoppingangeboten und Sonntagsführungen am Albrecht Dürer Airport über die neu gestaltete Dürer-Lounge bis hin zur neuen Sicherheitskontrolle bleibt keine Frage offen. Der neue AIRPORTreport gibt spannende Einblicke in die Luftfahrt, in einem Interview erzählt ein gebürtiger Franke, wie er Pilot bei Turkish Airlines wurde und was ihn am Fliegen fasziniert.
Der Flughafen als Tor zur Welt für die Metropolregion Nürnberg ist weltoffen und gleichzeitig in seiner Heimat verwurzelt. Im Firmenportrait wird eines der wegweisendsten Bio-Unternehmen des Landes vorgestellt: Neumarkter Lammsbräu. Auch eine der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten der Region, der Nürnberger Tiergarten, ist Teil des AIRPORTreport.

Der Flughafen hat sich auch als Eventstandort bewährt und wird, gemeinsam mit werk:b events, das Public Viewing zur Fußball-Europameisterschaft 2016 am Flughafen ausrichten. Wer lieber live in Frankreich dabei ist, erreicht die französische Hauptstadt schnell und bequem nonstop ab Nürnberg mit Air France. Sowohl die Fluggesellschaft als auch der Pariser Flughafen Charles de Gaulle werden im neuen AIRPORTreport genauer vorgestellt.

Ein Ausblick auf die Zeit nach dem Sommer darf auch nicht fehlen. Mit Germania kommt mit dem nächsten Flugplanwechsel im Herbst eine neue Fluggesellschaft nach Nürnberg, Ryanair stationiert ab November ein Flugzeug und bietet zusätzlich 5 neue Verbindungen an: Rom, Mailand, Manchester, Malta und Budapest. 

Der neue AIRPORTreport macht Lust auf Sommer und Reisen und kann von Flugreisenden und Besuchern am Albrecht Dürer Airport Nürnberg kostenlos mitgenommen werden. Neben der Printausgabe gibt es den neuen AIRPORTreport auch online auf der Flughafenwebsite unter http://www.airport-nuernberg.de/airport-report
Außerdem liegt das Magazin bei der NürnbergMesse und den Tourist-Informationen in Nürnberg, Fürth, Bamberg und Bayreuth aus.