Direktverbindung zwischen Nürnberg und Bremen gestartet

Presseinformation Nr. 07/2016 vom 29. Februar 2016

Am Montag, 29. Februar 2016, hat die französische Airline Twin Jet die neue Direktverbindung zwischen Nürnberg und Bremen aufgenommen. Damit ist die Hansestadt vom Albrecht Dürer Airport in nur 80 Minuten zu erreichen.

Um 06:15 Uhr hob das erste Flugzeug der neuen Verbindung zwischen Nürnberg und Bremen ab und brachte die ersten  Passagiere in die Hansestadt. Bei ihrer Rückkehr wurde die Maschine mit Vertretern von Twin Jet und dem City Airport Bremen an Bord von der Nürnberger Flughafenfeuerwehr mit einer Wasserfontäne begrüßt. Twin Jet wird die Strecke zwischen Nürnberg und Bremen neunmal wöchentlich und bis zu zweimal täglich fliegen.

Von Nach Abflug Ankunft Wochentage
Nürnberg Bremen 06:15 07:35 1234...
17:30 18:50 12345..
Bremen Nürnberg 08:00 09:20 1234...
19:15 20:35 12345..

Die Flüge sind ab sofort im Reisebüro oder unter www.twinjet.fr und www.airfrance.de buchbar. An Wochenenden sind Hin- und Rückflüge ab 199 Euro erhältlich.  Hier finden Sie unsere Presseinformation zur Ankündigung der Strecke: www.airport-nuernberg.de/551195/Presseinformation-Nr-02-2016, weitere Informationen gibt es auch hier: www.airport-nuernberg.de/nonstop-bremen.