Neues Gesicht am Airport: Stefanie Schmidts kommt als Pressesprecherin an Bord

Presseinformation Nr. 24/14


Stefanie Schmidts ist neue Pressesprecherin am Airport Nürnberg. Die Nürnbergerin bringt umfangreiche journalistische  Kenntnisse mit und soll den Flughafen auch in Politik und Öffentlichkeit vertreten.

Schon während ihres Studiums in Erlangen (Anglistik, Amerikanistik und Wirtschaftswissenschaften) sammelte sie praktische Erfahrungen im Bereich Events und Marketing. Nach ihrem Volontariat übernahm sie die Moderation verschiedener Sendungen bei  Hit Radio N1 und ENERGY Nürnberg. Ergänzend ist sie auf Internet-Portalen aktiv. Stefanie Schmidts, 31, ist Absolventin der „Frank Elstner Masterclass“ und der Axel-Springer-Akademie in Berlin.

„Ich freue mich auf die neue Herausforderung“, so Stefanie Schmidts. „Ich bin in Nürnberg geboren, aufgewachsen und zuhause. Der Airport Nürnberg verbindet meine Heimat mit der ganzen Welt.“

„Aufgrund ihrer Erfahrungen mit dem Hörfunk und eigenen Produktionen und im Zusammenspiel mit unseren Fachabteilungen erfüllt  Frau Schmidts unsere Erwartungen für diese vielfältige Tätigkeit“, sagt Flughafengeschäftsführer Dr. Michael Hupe. „Frau Schmidts wird den Airport kreativ und positiv in der Öffentlichkeit darstellen.“ Hupe erwartet zudem „neue Impulse in den sozialen Medien“.

Die neue Pressesprecherin besetzt eine Stabstelle der Geschäftsführung. Ihr Engagement ist aufgrund einer anderen Verpflichtung bis April 2015 auf halbtags beschränkt. Unterstützt wird sie von der Unternehmenskommunikation, die in der Business Unit Marketing & Unternehmenskommunikation unter Leitung von Jürgen Kohstall angesiedelt ist.


Kontakt und weitere Informationen:

Flughafen Nürnberg GmbH
Unternehmenskommunikation
Tel.:     0911-937-2613
Fax:     0911-937-1704
E-Mail: pr@airport-nuernberg.de
www.airport-nuernberg.de