Airport Nürnberg: Starker Auftritt
auf der Weltleitmesse ITB

Pressenews 6/2014


Mit einem repräsentativen Stand und motiviertem Team war der Airport Nürnberg auch in diesem Jahr bei der Weltleitmesse im Bereich Touristik und Verkehr, der Internationalen Tourismus Börse (ITB) in Berlin, vertreten.

Neben der Geschäftsführung waren Marketing und kaufmännischer Vertrieb vertreten und nahmen während der Fachbesuchertage zahlreiche Gesprächstermine und Meetings wahr. Allein zum traditionellen Branchenempfang mit einer Ansprache von Geschäftsführer Dr. Michael Hupe und anschließendem Mövenpick-Vitamin-Cocktail kamen über 100 Gäste. Dr. Hupe ging in seiner Rede auf die aktuelle Entwicklung am Airport Nürnberg nach Wegfall des airberlin-Drehkreuzes ein und bedankte sich bei den Airlines und Veranstaltern für ihr erweitertes Engagement im Sommer. Der Geschäftsführer warb zudem für eine enge Zusammenarbeit in der Vermarktung im In- und Ausland, um die Potenziale der Metropolregion künftig noch besser auszuschöpfen.