Winterflugplan 2011/12: Vielfalt in der Touristik – Zuwachs im Linienverkehr

Der neue Winterflugplan des Airport Nürnberg (gültig ab 30. Oktober 2011) bietet den Fluggästen die Wahl zwischen rund 60 Nonstop-Zielen und zahlreichen Umsteigeverbindungen, darunter die wichtigsten europäischen Geschäftsmetropolen, trendige Städtereiseziele und die beliebtesten Urlaubsorte rund ums Mittelmeer und auf den Kanaren. Neu: Passagiere, die mit dem Auto anreisen, können ihren Parkplatz jetzt vorab online buchen und dabei Geld und Zeit sparen.

Touristikverkehr: Kanaren beliebter denn je
Unter den beliebtesten Urlaubszielen ab Nürnberg bleiben die Kanarischen Inseln mit 23 Wochenabflügen weit vorn. In nur rund vier Stunden Flugzeit lassen sich die Inseln Teneriffa, Fuerteventura, Gran Canaria, Lanzarote und La Palma nonstop erreichen. Mit 16 Verbindungen pro Woche ist auch Nordafrika wieder stark im Kommen und überzeugt mit attraktiven Angeboten in Ägypten, Tunesien und Marokko. Gefragtes Reiseziel im Mittelmeerraum ist Nürnbergs türkische Partnerstadt Antalya, die achtmal wöchentlich von mehreren Airlines angesteuert wird.

Linienverkehr: Stabiles Angebot, mehr Sitzplätze
Das Liniennetz umfasst täglich mehr als 50 Abflüge zu über 15 Nonstop-Zielen: Die wichtigsten deutschen Direktverbindungen sowie die großen europäischen Wirtschaftsmetropolen werden von den langjährigen Partnern des Airport Nürnberg bedient. Mit airberlin und Lufthansa geht es jeweils bis zu achtmal täglich nach Berlin, Düsseldorf und Hamburg. Lufthansa stockt die Sitzplatzkapazitäten und Frequenzen auf. Air France und KLM setzten modernes und größeres Fluggerät vom Typ Embraer 190 nach Paris und Amsterdam ein. Turkish Airlines steigert das Sitzplatzangebot und die Frequenzen auf zweimal täglich und schafft damit hervorragende Anbindungen an das Drehkreuz Istanbul. SWISS ermöglicht über die internationale Drehscheibe Zürich neue Umsteigeverbindungen u.a. nach Asien und Nordamerika.

Parkplätze jetzt online buchbar Pünktlich zur Wintersaison können Reisende am Airport Nürnberg einen Parkplatz für ihr Auto online buchen. Der Flughafen hat seinen Internet-Auftritt umfassend erneuert und um praktische Services erweitert: Unter www.airport-nuernberg.de/parken sind ab sofort Parkplatz-Buchungen in den terminalnahen Parkhäusern oder auf ausgewählten Freiflächen möglich. Die Buchung vor der Reise ist nicht nur einfach, sondern gewährt Frühbuchern einen Preisnachlass von bis zu 45 Prozent.

Fluginformationen für unterwegs
Informationen rund um den Airport Nürnberg sind jetzt auch für Reisende mit mobilen Endgeräten (Smartphones) verfügbar. Mit diesem neuen Service können Nutzer die aktuellen Ankünfte und Abflüge in Nürnberg von unterwegs aus abrufen. Darüber hinaus gibt es aktuelle Informationen zu Einkaufs- und Gastronomie-Angeboten. Die Darstellung der Inhalte ist für die Smartphone-Betriebsysteme iOS (Apple iPhone), Android und RIM (Blackberry) optimiert.

Kontakt und weitere Informationen:

Flughafen Nürnberg GmbH

Unternehmenskommunikation
Tel.:     0911-937-1273
Fax:     0911-937-1704
E-Mail: pr@airport-nuernberg.de

www.airport-nuernberg.de