Turkish Airlines baut Flugangebot ab Nürnberg aus

Airport-News August 2011

Nürnberg-Direktor Dr. Osman Nuri Hasirci hatte die Nürnberger Presse in die neue Gastronomie „Terminal 90“ eingeladen, um die Wachstumspläne seiner Airline zu erläutern und setzt dabei vor allem auch auf Businesskunden. „Wir bieten mit der Drehscheibe Istanbul ideale Umsteigeverbindungen“, so Marketingleiter Harun Sengül.

Turkish Airlines, Mitglied der Star Alliance, fliegt aktuell mit einer Flotte von 165 Flugzeugen 178 Destinationen in 83 Ländern an. In Nürnberg startet Turkish Airlines jetzt bis zu zehnmal wöchentlich (bisher siebenmal) ab Nürnberg in die Türkei und bietet über das Drehkreuz Istanbul Atatürk International Airport ideale Anbindungen in den Nahen und Mittleren Osten, nach Afrika und Asien sowie nach Amerika.