FAI rent-a-jet eröffnet Hangar 6 am Airport Nürnberg

Airport News - April 2011

Die Bedarfsfluggesellschaft FAI hat ihren neuen Hangar 6 unweit des Towers eröffnet. Das Unternehmen investierte 10 Millionen Euro in den Neubau, der eine Nutzfläche von über 6.000 Quadratmetern umfasst.

Mit Inbetriebnahme des Hangars wird die Fluggesellschaft im Mai ihre Flotte um einen weiteren Langstreckenjet des Typs Global Express (Listenpreis: 40 Millionen Euro) erweitern. Damit verfügt die FAI über 20 Flugzeuge, die weltweit in den drei Kerngeschäften Executive-Charter, Flüge für die Vereinten Nationen (UN) und Patiententransporte per Ambulanzjet unterwegs sind.