airberlin startete neue Nonstop-Verbindung nach Tivat

Airport-News - Mai 2011

Am Mittwoch, 18. Mai 2011, startete airberlin eine neue Nonstop-Verbindung von Nürnberg nach Tivat in Montenegro. Die Passagiere des Erstflugs erhielten von airberlin einen kleinen Willkommensgruß an Bord. airberlin-Stationsleiterin Elfriede Cuyle (2. v.l.) und Flughafen-Marketing-Leiter Jürgen Kohstall (3. v.l.) empfingen die Crew mit Blumensträußen.

Bis Mitte September hebt airberlin jeden Mittwochmittag mit einer der Boeing 737 von Nürnberg zu dem montenegrinischen Küstenort ab. Tivat liegt an der Bucht von Kotor und hat eine gute Lage zur beliebten rund 300 Kilometer langen Adriaküste Montenegros. Der Balkanstaat bietet seinen Gästen beeindruckende Buchten und Berglandschaften sowie wunderschöne Strände.

Die neue Nonstop-Verbindung in eine Nischendestination an der Adriaküste Montenegros ist eine weitere Ergänzung für das Sommerdrehkreuz der airberlin. Neben Tivat fliegt airberlin in diesem Sommer ab Nürnberg auch erstmals auf die Mittelmeerinsel Malta und nach Constanza in Rumänien.