Zurück auf Wachstumskurs: Wieder über 4 Millionen Passagiere erwartet

Der Airport Nürnberg knüpft nach Einbrüchen bei den Passagierzahlen aufgrund der Weltwirtschaftskrise wieder an seinen Wachstumskurs an: Allein im September stiegen die Passagierzahlen im Vorjahresvergleich um 8,8 Prozent, im Linienverkehr sogar um 10,8 Prozent. Von Januar bis September 2010 wuchs die Passagierzahl kumuliert um 1,1 Prozent.

In den Sommermonaten zog die Konjunktur und damit die Mobilität spürbar an, gleichzeitig setzte die Reiselust wieder ein. So konnte bis September bereits die 3-Millionen-Grenze bei den Passagieren durchbrochen werden. Die Prognose für das letzte Quartal 2010 ist ebenfalls positiv. „Wir sind optimistisch, dieses Jahr wieder über 4 Mil-lionen Fluggäste bei uns begrüßen zu dürfen“, sagt Flughafen-Geschäftsführer Karl-Heinz Krüger.

Der Airport Nürnberg setzt damit erwartungsgemäß den Wachstumskurs der Vorjahre fort. Geschäftsführer Krüger: „Der Aufwärtstrend bei den Passagierzahlen unterstreicht die Bedeutung des Airport Nürnberg als wichtiger Verkehrsträger für die Menschen und die Wirtschaft in der Metropolregion.“

Kontakt und weitere Informationen:  

Flughafen Nürnberg GmbH

Unternehmenskommunikation
Tel.:     0911-937-1273
Fax:     0911-937-1704
E-Mail: pr@airport-nuernberg.de

www.airport-nuernberg.de