4

Athen ist zurück im Sommerflugplan!

Aegean Airlines bietet Direktflüge an

Neben griechischen Inseln wie Kreta, Kos, Rhodos oder Korfu und Thessaloniki auf dem Festland ist nun auch die kulturell vielfältige Hauptstadt Athen wieder mit der Metropolregion Nürnberg verbunden.

Aegean Airlines fliegt nach Athen

Ab 6. Juli 2022 fliegt Star Alliance-Mitglied Aegean Airlines zweimal pro Woche nonstop vom Albrecht Dürer Airport nach Athen. Durch die Abflugzeit am frühen Morgen bestehen via Athen als wichtigstes Drehkreuz von Aegean Anschlüsse zu nahezu allen Zielen der Airline in Griechenland inklusive zahlreicher Inseln. 

Flüge nach Thessaloniki

Aegean bietet im Sommer 2022 außerdem Direktflüge von Nürnberg nach Thessaloniki an. Diese starten bereits ab 4. Juni immer dienstags und samstags.  Im aktuellen Winterflugplan fliegt Ryanair montags und samstags nach Thessaloniki.

Familienbesuche wieder möglich

Die Nonstop-Verbindungen sind nicht nur touristisch interessant, sie richten sich auch an über 20.000 in der Metropolregion lebende Menschen mit griechischem Hintergrund, für die es nun leichter wird, Verwandte und Freunde zu besuchen oder Besuch aus Athen und Thessaloniki zu bekommen.

Griechisches Festland ab Nürnberg

Athen

Das kulturelle und historische Zentrum Griechenlands beeindruckt seine Besucher mit der Akropolis. Sie steht zusammen mit dem Kloster Daphni auf der Liste des Weltkulturerbe der UNESCO.


Thessaloniki

Fliegen Sie ab Nürnberg in die zweitgrößte Stadt Griechenlands und besuchen Sie die Hauptstadt von Zentralmakedonien, die in der Liste des UNESCO Weltkulturerbes aufgenommen wurde.