Direktflug

Antalya


Am Fuße des westlichen Taurus ruht auf einer weiten Ebene, überhalb einer geschwungenen Bucht mit türkisblauem Wasser, die malerische Altstadt Antalyas - "Urlaubskönigin der Türkischen Riviera.

Sehenswertes

Düden Wasserfälle

Etwa 28 km von Antalya entfernt stürzen die Wassermassen der Quellen Kirkgozler und Pinarbasi vereint über die Felsen in die Tiefe. Die Erscheinung der Düden Wasserfälle maßt beinahe mystisch an, wenn man sich über enge Wendeltreppen in die begehbaren Höhlen hinter den Wasserfall begibt. Schutz für die Kamera und wasserfestes Schuhwerk dringend empfohlen!

Lykische Felsengräber von Telmessos

An der lykischen Küste, nahe dem antiken Hafenort Telmessos, erheben sich in einer Steilwand überhalb des Ortes die berühmten lykischen Felsengräber. Sie zählen zu den schönsten ihrer Art und lassen sich bereits aus großer Entfernung erkennen. Einige der Gräber dort lassen sogar eine Datierung ins 4. Jahrhunder v. Chr. zu! 

Ein Gang ins Hamam

Hier können Sie die alte türkische Badekultur voll auskosten. Die heißen Dampfbäder, auch Hamam genannt, sind an vielen Orten in Antalya vorzufinden. Der Gang ins Hamam bedeutet allerdings mehr als nur ein gemütliches Bad zu nehmen. Es ist traditioneller Brauch, welcher der Reinigung des Körpers dient und schon viele Erkrankungen genesen konnte. Anschließend erfolgt eine angenehme Massage mit viel Seifenschaum!

Lagune Ölü Deniz

Ca. 14 km südlich von Fethiye gelegen, erstreckt sich die weit ins Meer hinausragende Halbinsel. Wiesen und Büsche reichen bis an das kristallklare, türkisblaue Wasser heran. Es herrscht beinahe karibisches "Feeling", wenn man den 3 km langen, fast weißen Sandstrand entlangschlendert. Leider ist die Lagune während der Hochsaison oftmals sehr überlaufen.


Flug buchen

Hotel buchen

Finden Sie mit booking.com Ihr passendes Hotel in Antalya.

Hotel buchen