2

2 Ausbildungsplätze zum/zur Servicekaufmann/-frau (m/w/d) im Luftverkehr

Unternehmen Flughafen Nürnberg GmbH
Einsatzort Nürnberg
Antrittsdatum 01. September 2022
Anstellungsart Ausbildung
Veröffentlicht am 09.07.2021

Flughafen Nürnberg GmbH

Kurzbeschreibung des Berufsbildes

Servicekaufleute im Luftverkehr beraten und betreuen unsere Kunden, sie erteilen Auskünfte, verkaufen Flugtickets, checken Passagiere ein und informieren über Sicherheitsbestimmungen. Zusätzlich erledigen Servicekaufleute im Luftverkehr (SKiL) auch kaufmännische Aufgaben in den Bereichen Rechnungs- und Personalwesen, Marketing, Vertrieb und EDV.

Folgende Themen gehören zum Berufsbild

  • Fluggäste am Flughafen beraten, betreuen und abfertigen
  • Leistungen im Gepäckservice erbringen
  • Bei Marketingmaßnahmen mitwirken
  • Kunden über Sicherheitseinrichtungen und Verfahren am Flughafen informieren und in Notfallsituationen Maßnahmen einleiten
  • Auf Kundenwünsche auch in unvorhergesehenen Situationen flexibel, individuell und freundlich reagieren
  • Vorgänge bei der Flugzeugabfertigung koordinieren
  • Produkte und Dienstleistungen verkaufen
  • Administrative Aufgaben wahrnehmen

Hierbei werden die Auszubildenden von ausgesuchten Fachkräften systematisch in die relevanten Arbeitsbereiche eingeführt.

Anforderungsprofil

  • Mittlerer Bildungsabschluss mit guten Leistungen in sprachlichen Fächern
  • Ein hohes Maß an Servicebereitschaft und Flexibilität
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Bereitschaft zum Schichtdienst
  • Bei Ausbildungsbeginn müssen die Auszubildenden mindestens 18 Jahre alt (Schichtdienst) und im Besitz des KFZ-Führerscheins sein

Ausbildungsdauer

2,5 Jahre

Bewertung der Planstelle

Grundlage für die Berufsausbildung ist der Tarifvertrag Ausbildung öffentlicher Dienst (TVAöD).

Ausbildungsverlauf

Die Ausbildung erfolgt im dualen System. Sie erhalten Blockunterricht, ca. 2-3 Blöcke von je 4-6 Wochen, pro Ausbildungsjahr theoretischen Unterricht in der Berufsschule in Freising. Die praktischen Kenntnisse werden Ihnen am Flughafen Nürnberg vermittelt. Unterkunft in einem vom Flughafen für die Auszubildenden zur Verfügung gestellten Wohnheim während der Berufsschulzeit.

Ausbildungsbeginn

01. September 2022

Wie, wann und wo bewerbe ich mich?

Vorzugsweise in elektronischer Form bis 30. November 2021 für das Ausbildungsjahr 2022. Telefonische Auskünfte erteilen wir Ihnen gerne unter der Rufnummer 0911/937 1807.

Weitere Anzeigen

1 Ausbildungsplatz zum/zur Kaufmann/-frau (m/w/d) für Büromanagement

  • Online seit 09.07.2021
  • Ausbildung

Kurzbeschreibung des Berufsbildes Kaufleute für Büromanagement erledigen alle kaufmännisch-verwaltenden und organisatorischen Tätigkeit...


1 Ausbildungsplatz zum/zur Verkäufer/-in (m/w/d) mit der Option zum/zur Kaufmann/-frau (m/w/d) im Einzelhandel

  • Online seit 09.07.2021
  • Ausbildung

Kurzbeschreibung des Berufsbildes Verkäufer/-innen (m/w/d) informieren und beraten Kunden und verkaufen Waren aller Art. Außerdem arbei...