Umsteigen in Nürnberg

 

1. Ankommen am Airport Nürnberg
Nachdem Ihr Flugzeug in Nürnberg gelandet ist und seine Parkposition erreicht hat, verlassen Sie das Flugzeug entweder über eine Fluggastbrücke oder Sie werden mit einem Bus in das Terminalgebäude gebracht. Am besten werfen Sie schon vor der Landung in Nürnberg einen Blick auf die Bordkarte für Ihren Weiterflug, auf der Sie den Ausgang und die Einsteigezeit für den Weiterflug finden.

2. Keine Bordkarte für den Weiterflug?
In den meisten Fällen erhalten Sie Ihre Bordkarte für den Weiterflug bereits am Flughafen, an dem Sie einchecken und Ihr Gepäck aufgeben. Sollten Sie bei Ihrer Landung in Nürnberg noch nicht im Besitz einer Weiterflug-Bordkarte sein, so suchen Sie bitte umgehend, nachdem Sie das Terminalgebäude erreicht haben, den Abfertigungsschalter Ihrer Fluggesellschaft auf.

Sind Sie bereits im Besitz einer Weiterflug-Bordkarte, so begeben Sie sich direkt zu Ihrem Ausgang. Bitte vergewissern Sie sich nochmals auf den zahlreichen Monitoren im Terminal, ob sich Ihr Abfluggate eventuell geändert hat.

3. Ihr aufgegebenes Gepäck
Bitte kontrollieren Sie Ihren Gepäckabschnitt, ob Ihr Gepäck bis zum Zielort Ihrer Reise aufgegeben ist. Sollte Ihr Gepäck bis zum Zielflughafen abgefertigt sein, wird dieses automatisch in das Flugzeug für Ihren Weiterflug verladen, d.h. darum müssen Sie sich in Nürnberg nicht kümmern. Sollte Ihr Gepäck nur bis Nürnberg abgefertigt sein, so holen Sie es bitte am Gepäckband ab und geben es am Check-in Schalten für Ihren Weiterflug auf. Bitte beachten Sie hier die entsprechenden Gepäckannahmeschluss-Zeiten der jeweiligen Fluggesellschaft.

4. Weiterflug zu Ihrem Zielflughafen
Sobald Ihr Flugzeug für den Weiterflug fertig ist, wird Ihr Flug ausgerufen. Bitte begeben Sie sich spätestens dann umgehend zum entsprechenden Ausgang.

Natürlich können Sie sich auch jederzeit an unser Personal im Wartebereich oder an den Abfluggates wenden, sollten Sie Fragen rund um Ihren Weiterflug haben.