Wir verwenden Cookies, um Ihnen das bestmögliche Webseitenerlebnis bieten zu können. Durch Klicken auf „weiter“ stimmen Sie dem Empfang von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Organisation der Gesellschaft

Freistaat Bayern und Stadt Nürnberg sind zu gleichen Teilen Gesellschafter der Flughafen Nürnberg GmbH, die für den Betrieb und Unterhalt der modernen Terminals sowie von Landebahn und Vorfeld sorgt. Auch Vermietung und Verpachtung von Gebäuden, Räumen und Einrichtungen am Standort stellen ein wachsendes Geschäftsfeld dar.
Organigramm FNG

Die Flughafen Nürnberg Service GmbH (FNSG) übernimmt als 100-prozentige Tochter die Bewirtschaftung von Läden, des Duty-Free-Verkaufs und der drei terminalnahen Parkhäuser.
Organigramm FNSG

Die zweite, 100-prozentige Tochter AirPart GmbH (APG) bietet Bodenabfertigungsdienste aus einer Hand: Dazu gehören die Flugzeugabfertigung, Transportdienste, Passagierabfertigung, die Frachtabfertigung und mehr. Weitere Informationen zur AirPart GmbH: www.airpart.de
Organigramm APG

Bei der Flughafen Nürnberg Energie GmbH (FNEG) handelt es sich ebenfalls um eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der Flughafen Nürnberg GmbH. Die FNEG ist u.a. für den Betrieb der Energieerzeugungsanlagen sowie den Energiehandel zuständig.
Organigramm FNEG

Über 1.000 Mitarbeiter sind bei der Flughafen Nürnberg GmbH und ihren Töchtern beschäftigt. Insgesamt bietet der Standort Flughafen sogar über 4.000 Arbeitsplätze.