Kofferkulis

Die Kofferkulis am Airport Nürnberg sind mit einem Pfandsystem ausgestattet, das die gängigsten Münzen der Reisenden problemlos akzeptiert:

Ob ein Euro, 50 Cent, 25 US-Cent, ein Schweizer Franke oder ein Münz-Chip – ankommende und abreisende Passagiere werden in den allermeisten Fällen ein passendes Geldstück zur Hand haben.

Falls nicht, befindet sich ein Münzwechsler in der Gepäckrückgabe, linkerhand vom Zoll.


Standort

Zu finden sind die Kofferkulis an allen wichtigen Anlaufstellen im Terminal und auf den Parkplätzen: Eingerichtet wurden vier Depots an der Gepäckrückgabe, eines in der Ankunftshalle, eines in Abflughalle 1, zwei in Abflughalle 2 sowie weitere Depots an den Parkflächen und im Mietwagenzentrum.

Das Pfandsystem soll die Logistik der Gepäckwagenvergabe weiter erleichtern und dem Kunden durch die Einrichtung der Depots eine klarere Orientierung bieten.

Zu diesem Zweck wurden 330 neue Kofferkulis mit Pfandsystem angeschafft und die bereits vorhandenen nachgerüstet. Insgesamt stehen den Reisenden jetzt 650 Gepäckwagen zur Verfügung.